ZMV gesucht: Stellenangebot für ZMV Fortbildung – jetzt bewerben!

Wir suchen aktuell Bewerber im Bereich ZFA/ZMV zur Verstärkung unseres Praxis- Teams. Wir freuen uns über ausgebildete Zahnmedizinische Fachangestellte, die ihre ZMV-Fortbildung in unserer Praxis absolvieren möchten. Aber auch bereits qualifizierte Zahnmedizinische Verwaltungsassistentinnen und -assistenten sind herzlich willkommen, sich bei uns zu bewerben! Unser Team sucht insbesondere Unterstützung im Bereich Verwaltungsassistenz für den zahnärztlichen Bereich mit Schwerpunkt Empfang sowie Abrechnungsassistenz.

Hier gehts direkt zur Schnellbewerbung:

Schnellbewerbung ZMV (Fortbildung)


Oder senden Sie Ihre Bewerbung per Email an: buero@zahnaerzteamsteinsgaben.de

Wer bereits Erfahrung als ZMF mitbringt oder sich als Wiedereinsteiger vor allem dem Schwerpunkt Verwaltung und Abrechnung in der Zahnarztpraxis widmen möchte, ist ebenso eingeladen, sich bei uns zu bewerben!

ZMV-Fortbildung: Welche Aufgaben haben Zahnmedizinische Verwaltungsassistenten?

Als Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin bzw. -assistent (ZMV) erledigen Sie eigenverantwortlich wichtige Aufgaben, mit denen Sie unsere Zahnärzte im administrativen Bereich wesentlich entlasten. Hierzu gehört neben Schriftverkehr auch die Planung von Terminen sowie die Organisation bestimmter Abläufe in der Zahnarztpraxis. Die Erstellung von Abrechnungen und Kostenvoranschlägen fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich als ZMV, wie Absprachen mit dem Behandler- Team oder wichtige Korrespondenz mit Krankenkassen oder Laboren.

Fortbildung ZMV vs. ZMF – Was ist der Unterschied?

Da die verschiedenen Abkürzungen bei Aufstiegsfortbildungen bzw. Weiterbildungen in zahnärztlichen Stellenanzeigen manchmal zu Verwirrung führen, möchten wir hier kurz den Unterschied erläutern. Im Falle der ZMF- und ZMV-Fortbildung gibt es zudem inhaltliche Überschneidungen im vermittelten Wissen.

ZMV: Zahnmedizinische Verwaltungsassistenz

ZMV steht für Zahnmedizinische Verwaltungsassistenz. Ausgebildete Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) können bei uns die ZMV-Fortbildung wählen, wenn sie sich verstärkt im administrativen Bereich der Praxis einbringen wollen. Vertiefende Inhalte dieser Aufstiegsfortbildung sind hierbei – wie der Name bereits vermuten lässt – vor allem die Themen Verwaltung und Abrechnung.

ZMF: Zahnmedizinische Fachassistenz

Die Abkürzung ZMF bedeutet Zahnmedizinische Fachassistenz. Im Gegensatz zur ZMV-Fortbildung steht bei der Weiterbildung zur ZMF neben Abrechnungs- und Verwaltungswissen zusätzlich die Prophylaxe als wesentlicher Bestandteil der Qualifikation im Vordergrund.

Weitere Fortbildungen

Zudem gibt es weitere anspruchsvolle Aus- und Fortbildungen, welche die Mitarbeiter/innen einer Praxis für administrative Aufgaben qualifizieren. Hierzu gehört beispielsweise auch die Arbeit von Praxismanagerinnen und -managern. Die Entlastung des Zahnarztes erfolgt hierbei vor allem über Tätigkeiten, die den wirtschaftlichen Erfolg der Praxis im Blick behalten. Beispielsweise sorgen Praxismanager/innen für eine sinnvolle Einsatzplanung der Mitarbeiter, kümmern sich um die Organisation und Kommunikation der Praxis nach außen sowie um die Bereiche Marketing und Prozessmanagement.

Wie lange dauert die ZMV-Fortbildung?

Die ZMV-Fortbildung kann berufsbegleitend absolviert werden. Sie ist also die perfekte Ergänzung für Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA), die sich verstärkt den verwaltungstechnischen Aufgaben in der Zahnarztpraxis widmen wollen. Die Aufstiegsfortbildung ZMV dauert mit ca. 400 Stunden weniger lang als die Weiterbildung zur ZMF: Da das Erlernen des zusätzlichen Aufgabenfeldes der Prophylaxe bei der ZMF-Fortbildung mehr Zeit in Anspruch nimmt, sind es hier ca. 700 Stunden, die für die zusätzliche Qualifikation eingeplant werden müssen.

Jetzt für ZMV-Fortbildung bei uns bewerben!

Ambitionierte, bereits ausgebildete Zahnmedizinische Fachangestellte haben bei uns in der Praxis die Möglichkeit als ZFA im Job die ZMV-Fortbildung zu absolvieren. Bei Fragen zu den Zusatzqualifikationen, die wir bieten, melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Übrigens: Wir suchen übrigens nicht nur Verstärkung in der Verwaltung sondern auch in der Prophylaxe: ZMP Stellenangebot (Zahnmedizinische Prophylaxeassistenz)
Sie haben noch keine abgeschlossene Ausbildung? Kein Problem: Bewerben Sie sich gerne auf einen Ausbildungsplatz als ZFA bei uns zur Vergrößerung unseres Teams!

Jetzt bewerben:

    Jetzt bewerben

    Zahnärzte am Steinsgraben

    Frau Wälchli
    Am Steinsgraben 19
    37085 Göttingen

    Schnellbewerbung ZMV (Fortbildung)